Ausflug 2016

Für unseren diesjährigen Vereinsausflug mit den Jugendlichen hatten wir für den 04.08.2016 eine Fahrt an die Lahn geplant.

Schon morgens um 8 Uhr ging die Fahrt in Rodenbach los Richtung Weilburg. Heftiger Regen auf der Autobahn sorgte für lange Gesichter, denn einen Plan B gab es nicht. Noch in Weilburg mussten sich alle die Regenkleidung überziehen, um nicht nass bis auf die Haut zu werden, bevor die Kanufahrt überhaupt begonnen wurde.

Jugendausflug_Lahn_07

Jugendausflug_Lahn_07

 

 

 

 

Schon nach der ersten von 4 Schleusen, die wir passieren mussten, zeigte das Wetter Erbarmen mit uns. Der heftigen Dauerregen wandelte sich in ein sachtes Nieseln.

Jugendausflug_Lahn_01Jugendausflug_Lahn_13

Jugendausflug_Lahn_14Jugendausflug_Lahn_16

Ab und zu konnten wir sogar regenfreie Momente genießen.  Lediglich die Besatzung von zwei unserer Boote war der Meinung, dass wohl zu wenig Wasser von oben gekommen sei und halfen mit ihren Paddeln nach, sich gegenseitig das Lahnwasser in das andere Kanu zu schaufeln. Natürlich wurde in erster Linie die Besatzung nass.
Jugendausflug_Lahn_19Jugendausflug_Lahn_20

Nach einem Kleiderwechsel verbunden mit einer Rast in Aumenau konnte die Kanu-Partie fortgesetzt werden. Alle Boote kamen schließlich sturzfrei um 16:00 Uhr am Zielort Runkel an. Für die  Rückfahrt von Runkel nach Weilburg haben wir die Bahn benutzt.

Jugendausflug_Lahn_25

Insgesamt haben wir auf der Lahn mit dem Kanu rund 20 km zurückgelegt.

Fazit am Ende des Tages: Die ungünstigen Witterungsbedingungen konnten nicht die gute Laune verderben, die sichtlich alle dabei hatten. Wir hatten viel Spaß und manche auch Muskelkater am nächsten Tag.
Der Spruch: Es gibt kein schlechtes Wetter, höchstens falsche Kleidung, hat sich an diesem Tag mal wieder bewahrheitet.